Für Helfer

Wir suchen: Sie!

Sie haben in den Sommerferien 2019 ein wenig freie Zeit? Sie haben Lust, Ferien zu Hause zu unterstützen? Schenken Sie uns ein wenig von Ihrer Zeit und begleiten Sie eine unserer drei Fahrten.

Wir suchen Helferinnen und Helfer, die „Ferien zu Hause“ unterstützen und uns ein wenig Zeit schenken und eine oder mehrere Fahrten begleiten. Sie benötigen dafür eine kurze Helferschulung, die wir am 3. oder 4. Juli anbieten (jeweils um 19 Uhr im Pfarrheim Sieglar, Meindorfer Straße). Eine solche Präventionsschulung ist im Erzbistum Köln verpflichtend, wenn man sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche engagiert. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an einem der beiden Abende teilnehmen, Dauer ca. zwei Stunden. Er wird von Pastoralreferent Friedhelm Hohenhorst durchgeführt.

Wenn Sie „Ferien zu Hause“ unterstützen und uns an einem der o.g. begleiten Termine helfen wollen, freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden:

Per Mail an info@johannes-ferienzuhause.de oder per Telefon unter 02241/43864.