Für Kinder und Eltern!

Langeweile in den Sommerferien? Auf keinen Fall!

Ferien zu Hause bietet in den Sommerferien an drei Terminen immer mittwochs einen spannenden Ausflug an: Einen ganzen Tag Spiel und Spaß für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren mit einer familien- und arbeitsfreundlichen Start- und Endzeit.

Ferien zu Hause hat in diesem Jahr drei tolle Aktionen vor.

31. Juli: Fahrt in den Duisburger Zoo

14. August: Fahrt zur Bauernhof-Erlebnisoase IRRLAND in Kevelaer

21. August: Fahrt zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe.

Kosten

Die Angebote werden von der St. Johannes Stiftung finanziell unterstützt. Deshalb kann „Ferien zu Hause“ die Fahrten so günstig anbieten.

Wann und wo geht es los?

„Ferien zu Hause“ startet Mittwoch um 8.30 Uhr mit dem Bus ab dem Sieglarer Marktplatz. Ab 08:00 Uhr können Sie uns Ihr Kind übergeben.

Gibt es auch Verpflegung?

Für unsere Ausflugsfahrten sollte jedes Kind eine kleine Rucksack-Verpflegung mitnehmen, vor allem ausreichend zu trinken (auch an eine Kappe und ggf. Sonnencreme denken).

Wie kann man sich denn anmelden?

Ab sofort kann man online auf dieser Seite oder persönlich im Pfarrbüro in Troisdorf-Sieglar, Meindorfer Straße 5, an der St. Johannes Kirche, anmelden.  Bitte beachten Sie hierbei die Öffnungszeiten. Montag: 09.00­ – 12.00 Uhr, Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr, Mittwoch: 09.00­ – 12.00 Uhr, Donnerstag: geschlossen, Freitag: 09.00­ – 12.00 Uhr

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor der jeweiligen Fahrt.

Wir fahren mit erfahrenen Helfern, die im Sinne des Präventionskonzeptes des Erzbistums Köln geschult wurden.